Zwetschgenkuchen
Hauptgerichte

Zutaten

Diese Zutaten brauchen Sie:

Zutatenliste

  • 800g Pflaumen
  • 125g Weizenmehl
  • 1 TL Backin
  • 125g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. geriebene Zitronenschale
  • 125g weiche Butter/Margarine
  • 2 Eier

Zubereitung

  1. Pflaumen waschen, entsteinen, in Spalten schneiden oder halbieren.

  2. Boden der Springform fetten. Backofen vorheizen. (Ober-/Unterhitze: ca. 180°C, Heißluft ca. 160°C)

  3. Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe 2 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in die Springform füllen und glatt streichen. Pflaumen mit der Innenseite nach oben fächerförmig auf dem Teig verteilen. (Backzeit: Ca. 50 Minuten, mittlere Schiene)

  4. Den Pflaumenkuchen in der Form auf einem Kuchenrost erkalten lassen, dann aus der Springform lösen.

Fertig!
Guten Appetit!